SHOP        NEU KOLLEKTION         ERWACHSENE        NACHWEISBARKEIT       NACHHALTIGKEIT         LOOKBOOK       ÜBER UNS

Nachhaltigkeit

Unsere Werte und Richtlinien:

Als Mütter empfinden wir es als unsere Pflicht, ein Markenvertreter für unsere Werte zu sein und ein Umfeld für ein möglichst ethisches, ökologisches und soziales Engagement zu schaffen. Wir bemühen uns, nachhaltige Mode unter Berücksichtigung unserer wichtigsten Verpflichtungen anzubieten:

Reduktion der Auswirkungen auf die Umwelt und Bewahrung der natürlichen Ressourcen.

Beitrag zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen in Ländern, die an der Entwicklung und Herstellung unserer Produkte beteiligt sind.

Ständige Verbesserung bei der Entwicklung von Qualität und Sicherheit unserer Produkte.

Wir sorgen dafür, dass alle unsere Produkte mit Sorgfalt und Respekt hergestellt werden. Innovation steht im Mittelpunkt unserer Marke. Wir sind daher bestrebt, ständig über neue nachhaltige Materialien oder neue Technologien in der Textilindustrie informiert zu bleiben. Unter "nachhaltigen Materialien" verstehen wir innovative Materialien, die die Natur und die menschliche Gesundheit nur geringfügig beeinflussen. Dies beinhaltet auch, wie Rohstoffe entstehen, der Herstellungsprozess, das Produkt und die Kundenerfahrung, aber wir sind uns auch bewusst, dass sowohl konventionelle als auch inovative Produkt Vor und Nachteile haben.

Der Schutz und die Erhaltung der Umwelt ist eine unserer größten Herausforderungen. Die Ressourcen der Erde werden in einem ungebremsten Tempo verbraucht und die Textilindustrie ist keine Ausnahme, da sie ein wichtiger Verbraucher von Wasser und Energie ist. Doch in den letzten Jahrzehnten sind Lösungen und Alternativen zur Standardproduktion entstanden, und unsere Aufgabe ist es, diese möglichst vielen Menschen zugänglich zu machen.

Obwohl die Entwicklung und Herstellung von Materialien und Produkten auch immer einen Einfluss auf unseren Planeten haben werden, ist es unsere Verantwortung, diese so weit wie möglich zu begrenzen und zu reduzieren. Dies erfordert eine ständige Anstrengung, beginnend mit dem ersten Schritt des Herstellungsprozesses und endend mit der Art, wie wir sie verbrauchen. Jeder hat eine ganz besondere Verantwortung, dies gilt vom Erzeuger bis zum Verbraucher.

Die Entscheidung, welchen Produzten wir mit der Herstellung unserer Regenmäntel vertrauen, war keine leichte Aufgabe. Aus praktischen und ökologischen Gründen empfiehlt sich die Arbeit mit lokalen Herstellern. Leider ist die schweizer Kompetenz in der Textilproduktion auf bestimmte Tätigkeiten wie Spitze, Nachtwäsche, Badekleidung und Berufskleidung beschränkt. Eine lokale Produktion von Outdoor-Produkten ist fast nicht vorhanden.

Selbst wenn man die Option für die Herstellung unserer Produkte innerhalb der EU berücksichtigt, wären wir noch immer auf spezialisierte Expoteure aus den marktführenden Ländern China und den USA angewiesen. Nach dem Auftreten von Problemen bei der Vergabe von Aufträgen durch bestimmte amerikanische Unternehmen mit ihren asiatischen Tochtergesellschaften und unter Berücksichtigung der ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Auswirkungen, die diese auf unsere Produkte hatten, haben wir beschlossen, alle Zwischenhändler zu entfernen und unsere Kollektionen von Anfang bis Ende in China zu produzieren. Dies hat es uns auch ermöglicht, den Transport von teilgefertigten Waren rund um die Welt zu vermeiden.

Unser Engagement von stetigen Checks werden während des gesamten Prozesses durchgeführt. Vom Anfang bis zur Konzeption suchen wir nach ständig neue Fasern, haltbaren Materialien und anderen Innovationen, welche den gesamten Herstellungsprozess verbessern können. Wir haben jede einzelne Fabrik besucht, welche im Prozess der Herstellung beteiligt ist. (siehe Rückverfolgung  -hier-) und haben sichergestellt, dass alle zertifizierten BSCI / SA-8000 / OEKO TEX STANDARD 100 / GOTS / FSC Standards eingehalten werden.

Um die Qulität sicherzustellen, haben wir alle Materialen vor dem Verlassen der Fabriken überprüft. Diese Tests werden von international anerkannten, spezialisierten und unabhängigen Unternehmen wie SGS (international führend in der Inspektion, Prüfung und Tests im industriellen Bereich) und ASIAN INSPECTION (unangefochtener Marktführer in der Qualitätskontrolle von Fabriken in China, Indien und Süd-Ostasien (http://www.asiainspection.com) durchgeführt. Es ist auch für uns wichtig das Vertrauen in den Produktionsprozess auszubauen und zu steigern, indem wir unsere Lieferanten direkt besuchen und unsere Vision und die Forderungen nach sozialem Respekt teilen. Eine Verpflichtungserklärung legt dieses eindeutig fest und muss von jeder Firma, welche an der Herstellung unserer Produkte beteiligt ist, gewissenhaft respektiert werden.

Eine Grauzone in der Textilindustrie bleibt nach wie vor, dass es viele Möglichkeiten gibt, ein Produkt als "nachhaltig" oder "organisch" zu kennzeichnen. In der Tat ist es einfach das ECO-Etikett zu verwenden, auch wenn das angebotene Produkt nur aus 5% ökologischen oder organischen Material besteht. Daher sind wir stolz darauf, dass unsere Regenmäntel mit mehr als 98% aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt werden.

Wir fordern von unseren Herstellern gültige, amtliche und international annerkannte Nachweise. Diese Zertifizierungen erfordern amtliche Normen für die verwendeten Materialien, Herstellungsverfahren und Arbeitsbedingungen in den Fabriken, mit denen wir Geschäfte tätigen. Diese sind hauptsächlich GOTS, Oeko-Tex® 100 Standard, Bionic Finish Eco, GRS, FSC, SA-8000, BSCI.

Wir arbeiten aktiv daran, den Einsatz von schädlichen Chemikalien in allen unseren Produkten, im Interesse der Umwelt, Mitarbeiter und Lieferanten in der Produktionskette zu begrenzen und die Gesundheit und Sicherheit unserer Kunden an erster Stelle zu setzen. Wir stützen uns auf die Chemikalienregulierung der Europäischen Union - REACH (www.reach.com). Wir bemühen uns, so weit wie möglich, auf dem neusten Stand in Bezug auf Neuentwicklung bei der Verwendung von Chemikalien zu bleiben.

Der Oeko-Tex® 100 Standard ist eine Zertifizierung, welche sicherstellt, dass Rohstoffe und Produkte keine illegalen oder chemischen Substanzen enthalten, welche für die menschliche Gesundheit und / oder die Umwelt schädlich sind. Für seine zertifizierten Produkte hat der GOTS-Standard strenge Regeln für den Einsatz von Chemikalien während des gesamten Produktionsprozesses aufgelegt. Darüber hinaus enthält GOTS zusätzliche und strengere chemische Richtlienien, wie es die REACH-Norm bietet. Dies beinhaltet auch Nanopartikel, Abfälle in der Aquakultur und biologische Abbaubarkeit.

Wie erwähnt, unterhält LEA & JOJO strenge Anforderungen an die Verwendung von Chemikalien, und wir führen stete Qualitätsprüfungen mittels unabhängigen Laboratorien durch. Leider erfordert Outdoor-Bekleidung oft künstliche Stoffe ... Zum Beispiel werden Zusatzstoffe während der Textilherstellung hinzugefügt, so dass die Farben nicht verblassen oder die Abdichtung des Produktes verbessern. Während diese meist harmlos sind, können einige denoch die Umwelt gefährden und Menschen schaden. Die Herausforderung besteht darin, schädliche und giftige Stoffe zu vermeiden, welche seit Jahren in der globalen Textilindustrie weit verbreitet sind und von denen wir noch immer Spuren in der Natur und lebenden Organismen, einschließlich unseres Körpers, finden. Aus diesem Grund haben wir uns für das RUDOLF BIONIC ECO FINISH Patent entschieden. BIONIC Finish ist ein System der Abdichtung der Faser unter Verwendung von Polymeren, auch Dendriten genannt. Mehr erfahren Sie unter www.rudolf.de. Für Details zu unseren Produkten, besuchen Sie bitte die Produktinformationen in unserem Online-Shop.

Wir setzen uns dafür ein, dass unsere Produkte stets umweltschonend produziert werden. Wir sind schon einen weiten Weg gegangen, aber wir wissen auch, dass wir uns auf unseren bisheringen Erfolgen nicht ausruhen dürfen.

Bitte kontaktieren Sie uns unter info@leaetjojo.com.

SHOP                                             CUSTOMER SERVICE                           ABOUT US                                       BLOG                            SUSTAINABILITY                          TRACEABILITY                                   COLLECTION MINI ME                 FAQ                                                         WHO WE ARE                                  OUR NEWS                  OUR IMPACT                                  OUR RESPONSIBLITY           
NEW COLLECTIONS                     CONTACT                                               OUR INSPIRATION                                                                OUR ENGAGEMENT                      WHO MADE MY CLOTHES
                                                        PAYEMENTS METHOD                       AND START                     
STOCKIST                                      ORDER & DELIVERY
                                                        TERMS & CONDITIONS